www.nettime.org
Nettime mailing list archives

[rohrpost] NETAUDIOvalentinsNIGHT am 14.02.2004 in der DESI in Nürnberg
[in]anace on Thu, 5 Feb 2004 22:17:29 +0100 (CET)


[Date Prev] [Date Next] [Thread Prev] [Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

[rohrpost] NETAUDIOvalentinsNIGHT am 14.02.2004 in der DESI in Nürnberg



Die NETAUDIOvalentinsNIGHT in der DESI am 14.02.2004 ab 21:00

A Journey into deep soulful ambient and minimal dub techno breaks. DESI,
Brückenstr. 23 in Nürnberg, http://www.desi-nbg.de

Elektronische Netzmusik live in Farbe und in Bewegung

// Lineup

DJs..
.. [in]anace (nürnberg.de)
.. Oblivion (bern.ch)

Live..
.. Digitalis (bern.ch)
.. Wolfgang Schubert (bern.ch)
.. Zeichensprecher (nürnberg.de)

VideoMindAnimations (visual-drugs)..
.. Kaa (nürnberg.de)

[learn more..]

. [in]anace wird den Abend musikalisch eröffnen. Wie kaum ein anderer
versteht er es mit seinen DJ-Sets musikalische Geschichten zu erzählen
und seine DJ-Sets die rein aus Netzmusik bestehen werden regelmäßig auf
http://www.subsource.de veröffentlicht. 
. Digitalis aus Bern (http://www.acidworks.ch, http://www.realaudio.ch,
http://www.thinnerism.com, subsource.de) klingen ruhig fließend,
dublastig und leicht treibend und sie stellen erstmals und live ihr
neues Album "Mode Two" vor. Später wird DJ Oblivion, einer der Köpfe von
Digitalis und seit über 10 Jahren DJ, ein treibendes Set mit vielen
Stücken aus dem Netz und von thinner spielen. . Wolfgang Schubert aus
Bern wird live eine charmant intonierten und live arrangierten Sessions
spielen, wie er sie schon auf der Züricher Streetparade und auf
subsource.de veröffentlicht hat. Musikalisch bewegt er sich in Richtung
Breaks, D’n’B und Electro, angereichert mit seinen Stimm-Modulationen. .
Als kleine Überraschung ist der Zeichensprecher aus Nürnberg eingeplant.
Er verfügt über ein in Heimarbeit entworfenes und gebautes Effektgerät,
dass über Bewegungen und Gestik gesteuert wird. Abseits der Tanzfläche
kann er einen ganzen Raum in ein faszinierendes Klangambiente tauchen.

. Kaa gestaltet zur Netaudio Night eine weitere Episode der Visual Drugs
Reihe. Die Videomindanimations sind bewusst nicht narrative sondern
assoziative Musikvisualisierungen. Verfremdete Farbformen und Strukturen
in Bewegung, wirken als Erlebniserweiterung der Musik und Anregung der
Fantasie. Ausgansmaterial sind real existierende Motive, (Videofilm oder
animierte Einzelbilder), die mehrfach verfremdet, abstrahiert,
kontextverändert werden.

//Flyer http://www.subsource.de/dates/NETAUDIOvalentinsNIGHTfront.jpg
http://www.subsource.de/dates/NETAUDIOvalentinsNIGHTback.jpg

-- 
__ SUBSOURCE ________ __ _ __  ______ __________
                     Für elektronische Musik und Netzkultur 
http://www.subsource.de

-------------------------------------------------------
rohrpost - deutschsprachige Liste zur Kultur digitaler Medien und Netze
Archiv: http://www.nettime.org/rohrpost http://post.openoffice.de/pipermail/rohrpost/
Ent/Subskribieren: http://post.openoffice.de/cgi-bin/mailman/listinfo/rohrpost/