Matze Schmidt on Mon, 22 Dec 2003 00:17:11 +0100 (CET)


[Date Prev] [Date Next] [Thread Prev] [Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

[rohrpost] txtrackz@rpt 8


ist kein Biotop, es nicht einfach ein Haufen soziales Netzwerk von Schreibern gemeinsamer Gesinnung, es ist Konkurrenz- und 0ropagandaverhaeltnis aus Lohnarbeit und Illusion, es waere eine Luecke aus Kompetenzverlust hinterlassen worden, lesbar *_ueber_* Netz- und ?edienkultur, so Vali Djordjevic unter Rohrpost. 
  Rohrpost als freies Netzforum (Freies Radio, Freies Fernsehen, Freier Mediendienst) habe das Loch nicht fuellen koennen, weil strukturelle Loecher immer neu entstehen. Netzautoritaet signifikant liefert dafuer keine Erklaerung: "Ich habe keine Lust, unbezahlt Weblogs zu fuehren, weil sie nicht zu fuehren sind oder

txtrackz@rpt 
live! Text Tracks. "Die authority inside des Infofilters". in: LETTRE INTERNATIONAL  63  WINTER 2003 (S. 114). 9,80 ueber Rohrpost 
ab Sa., 20. Dezember, ca. 30 Textsamples 
via [rohrpost]

Copyleft  (c) 2003 txtrackz by n0name

-------------------------------------------------------
rohrpost - deutschsprachige Liste zur Kultur digitaler Medien und Netze
Archiv: http://www.nettime.org/rohrpost http://post.openoffice.de/pipermail/rohrpost/
Ent/Subskribieren: http://post.openoffice.de/cgi-bin/mailman/listinfo/rohrpost/